Selberherr Wangentreppe lasiert
Selberherr gewendelte Wangentreppe, Ergebnis eingebaut
Selberherr Wangentreppe
Selberherr Wangentreppe
Selberherr Wangentreppe
 
 

Die Wangentreppen zählen schon seit Jahrhunderten zu den schönsten Verwandlungskünstlern unter den Treppen. Sie sind vielseitig einsetzbar und ihre robuste Erscheinung vermittelt klassische Eleganz.

Beim Bau der Wangentreppe unterscheidet man zwischen der offenen und der geschlossenen Variante. Bei der offenen Wangentreppe kann man durch die Lücke zwischen den einzelnen Treppen hindurch sehen, bei der geschlossenen Art wird die Lücke mit einer Setzstufe verarbeitet.

Wangenreppen können gerade oder gewendelt sein. Jede Wangentreppe ist für sich ein klassisches Meisterstück der Handwerkskunst!

Sehen Sie sich gleich ein Beispiel einer SELBERHERR-Wangentreppe in unserem Kostenvoranschlags-Service an.

Fakten
im Überblick

  • klassische Treppenkonstruktion
  • Ausführung in Holz oder Stahl
  • Geländer einfach an der Wange aufsetzbar
  • optisch ansprechend, statisch unkompliziert
  • mit oder ohne Setzstufen (geschlossen bzw. offen)
  • verschiedene Bauvarianten: eingeschnitten, eingeschoben, halbgestemmt, gestemmt